Event Arbeitsleben 4.0 #inspiration
Online-Event Fach- & Führungskräfte

27. Mai 2020

Online-Event

Ideation meets remote work

Ihre Ansprechpartnerin

Joanna Welsche

Eventmanagement

Ideation meets remote work

Datum und Uhrzeit

Mi. 27.05.2020
11:00 - 12:15 Uhr


Wenn nicht jetzt, wann dann? Neue, zukunftsfähige Produkte – und Ideen – zu entwickeln, ist in Krisenzeiten wichtiger denn je. Innovatives Querdenken ist gerade jetzt gefragt und muss nicht pausieren, auch wenn persönliche Treffen nur noch bedingt möglich sind. In unserer Session stellen wir unsere Best Practices vor, wie kollaborative Ideenentwicklung in verteilt arbeitenden Teams gelingt. Neben einem Überblick bewährter Ideation-Methoden aus dem Projektalltag zeigen wir, welche Methoden für Remote-Work-Szenarien besonders geeignet sind – und welche digitalen Tools als sinnvolle Unterstützung zum Einsatz kommen können.



Der Referent: Karsten Pingler
Karsten Pingler ist Senior Designer und Innovation Lead bei UXMA. Er treibt die Innovationsentwicklung für unsere Kunden voran und konzipiert begeisternde Produkte und Dienstleistungen. Mit seiner langjährigen Projekterfahrung hat Karsten ein umfangreiches Methodenwissen zur Ideenentwicklung und -bewertung erlangt und Expertise in der optimalen Anwendung aufgebaut.

Das Unternehmen: UXMA
Wir sind UXMA - Experten für digitale Produktwelten. Mit unserer Arbeit sind wir Beschleuniger für internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen in die vernetzte Zukunft. Wir denken nutzerzentriert, agieren methodisch und entwickeln state of the art. Unser Erfolg basiert auf branchenübergreifender Expertise und interdisziplinärer Zusammenarbeit an unseren Standorten in Kiel, Hamburg und Dresden.

ABLAUF
11:00 Uhr Beginn des Online-Events
11:00 Uhr Begrüßung durch Uwe Jens Neumann von Hamburg@work
11:15 Uhr Impulsvortrag
12:00 Uhr: Q&A 
12:15 Uhr: Ende des Online-Events

WEBINAR-TOOL
Das Online-Event wird über ZOOM stattfinden.

ANMELDUNG
Auf der rechten Seite kannst du dich für das Online-Event anmelden. Die Teilnahme an diesem Online-Event ist für unsere Mitglieder kostenfrei. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich! Sie dauert nur wenige Sekunden und Sie erhalten direkt eine Teilnehmerbestätigung inkl. Zoom-Link für das Online-Event.

Hamburg@work Mitglieder loggen sich bitte wie gewohnt für die Anmeldung mit ihrem persönlichen Hamburg@work Account im Mitgliederbereich ein.

RICHTLINIEN FÜR DAS ONLINE-EVENT
Um ein reibungsloses Online-Event zu gewährleisten, nimm dir vor Beginn ca. 5-10 Minuten Zeit für die Einwahl und eventuelle Installation der Videokonferenz-Software. Schalte dich gerne per Webcam ein, dein Mikrofon sollte bitte aus sein. Ausgenommen von der Stummschaltung sind der Moderator und Keynote-Speaker. Wenn du Fragen oder Wortmeldungen hast, nutze gerne den Chat. Unser Moderator wird dich dann entsprechend aufrufen. 


Das Coronavirus stellt uns alle vor neue Herausforderungen, krempelt unseren Alltag sowie unser Arbeitsleben um. Das Team von Hamburg@work versucht das Beste aus der Situation zu machen und sie als Chance zu begreifen. Während wir nun alle unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres absagen mussten, haben wir in Windeseile versucht, unser Angebot umzustrukturieren: Wir bieten ab sofort unsere Events als digitale Veranstaltungen an.