Stimmen aus dem Netzwerk:

Digital zusammenarbeitend durch die Krise!

Anna und Nils Schnell, Gründer unseres Mitgliedsunternehmens MOWOMIND, unterstützen das Hamburg@work Netzwerk in der Coronazeit durch ihre Expertise im digitalen Arbeiten. Sie beraten und begleiten in Themen rund um digital leadership, helfen digitale Arbeitsprozesse zu verbessern und erstellen auf Anfrage eine unternehmensinterne Strategie zur Verbesserung gemeinsamer Arbeitsweisen. Ab sofort bieten sie dem Hamburg@work Netzwerk unbürokratische und flexible Sofortlösungen mit bis zu 30% Rabatt auf Beratungsleistung, Coaching und Weiterbildungen. Mit ihrer Erfahrung, Unternehmen auch digital bei ihren Herausforderungen zu begleiten, sind die beiden New Work Experten euer idealer Partner um sofort loszulegen!

Interessenten schauen am besten auf der Webseite vorbei oder melden sich direkt bei Nils Schnell. Er ist der Ansprechpartner bei MOWOMIND für alle Anliegen aus dem Hamburg@work Netzwerk. Ihr erreicht Nils telefonisch unter +491737743420 oder per Mail an nils.schnell@mowomind.com.

Anna und Nils freuen uns auf eure Anfrage – zusammen mit MOWOMIND digital zusammenarbeitend durch die Krise!



Das Team von Hamburg@work freut sich riesig, wenn uns solche Nachrichten erreichen, denn das Coronavirus stellt uns alle vor neue Herausforderungen am Arbeitsplatz, für die es Lösungen bedarf. Was liegt in dieser Situation näher als sich auszutauschen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig Mut machen? 

Erzähl Laura und dem Netzwerk, dass und wie dein Unternehmen die Krise übersteht. #bettertogether