Ihr Ansprechpartner

Uwe Jens Neumann

Vorsitzender & Geschäftsführer Hamburg@work | Gründer von AI.HAMBURG

Future Summit DISRUPT NOW! AI for Hamburg

Datum und Uhrzeit

Thu 21. Nov 2019
15:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Hammerbrooklyn.Box

Stadtdeich 2

20097 Hamburg

Auf der Karte anzeigen.
Mit dem HVV zur Veranstaltung.


AI-Technology entwickelt sich schneller als erwartet und übertrifft bereits in einigen Fällen die menschliche Entscheidungsfindung - und manchmal auf eine Art und Weise, die wir uns nicht erklären können. Während viele noch darüber beunruhigt sind, erzielt die AI einige der effektivsten Ergebnisse in der heutigen Geschäftswelt. AI umfasst verschiedene Technologien, mit denen Maschinen wahrnehmen, verstehen, handeln und lernen können.

Beispiellose Datenmengen verbinden sich, um Muster aufzudecken und Vorhersagen zu treffen. Unsere menschliche Intelligenz und Intuition wird jedoch auch weiterhin entscheidend sein, um die Ergebnisse richtig zu interpretieren und strategische sowie kreative Pläne entsprechend umzusetzen.

Mit seinem diagonalen DigitalCuster.Hamburg hat Hamburg@work eine verbindende Clusterstruktur geschaffen, durch die sich verschiedene Wirtschaftscluster miteinander austauschen können. Für unsere halbtägige Konferenz haben wir namhafte Experten aus den fünf Hamburger Wirtschaftsclustern Aviation, Life Science, erneuerbare Energien, maritime Wirtschaft und Logistik eingeladen, um über die Auswirkungen der AI auf wirtschaftliche Abläufe zu diskutieren.


Location
Am Donnerstag, den 21. November 2019
von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr (mit Zeit zum anschließenden Networking)
in der Hammerbrooklyn.Box, Stadtdeich 2, 20097 Hamburg


Agenda
15:00 Uhr Opening remarks: Uwe Jens Neumann und Dr. Nora Cavara
15:40 Uhr Initiative "AI.HAMBURG" mit Petra Vorsteher, Ragnar Kruse und Uwe Jens Neumann
15:45 Uhr Kurzvortrag "AI 101" mit Roland Becker, JUST ADD AI GmbH
16:00 Uhr Expertenvorträge und Interviews
18:30 Uhr Pause
19:00 Uhr Fishbowl Diskussion: Welche Jobs entstehen neu durch KI?
20:00 Uhr Networking

Moderation: Stefanie Dreyer


Unsere Experten
16:00 Uhr AI und Logistics
Dr. Christian Becker-Asano, Robert Bosch Start-up GmbH
Johannes Berg, Digital Hub Logistics Hamburg GmbH

16:30 Uhr AI und Aviation
Prof. Dr. Daniel Böhnke, Fachhochschule Kiel
Dr. Franz Josef Kirschfink, Hamburg Aviation e.V.

17:00 Uhr AI und Renewables
Sara Mamel, EnerKI, Deutsche Energie-Agentur
Jan Rispens, Erneuerbare Energien Clusteragentur GmbH

17:30 Uhr AI und Maritime
M.Sc Marvin Kastner, Institut für Maritime Logistik TUHH
Dominik Eisenbeis, Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.

18:00 Uhr AI und Life Science
Roland Becker, CEO JUST ADD AI GmbH
Dr. Hinrich Habeck, Life Science Nord Management GmbH

19:00 Uhr Fishbowl Diskussion: Welche Jobs entstehen neu durch KI?
1. Impulsvortrag: Mindchange von Prof. Dr. Prisca Brosi, Kühne Logistics University
2. Impulsvortrag: Mindset Change von Christof Schwaner, Arbinger Institute
3. Imoulsvortrag: HR Digital & Innovation von Martina Schildknecht, Deutsche Telekom AG


Aufgrund unserer Kooperation mit dem neuen Hamburger Digitalstadtteil Hammerbrooklyn ist die Teilnahme an DISRUPT NOW! AI for Germany für alle angemeldeten Gäste kostenfrei. Dafür bedanken wir uns bei den Machern von Hammerbrooklyn. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, handeln Sie fair und sagen Sie Ihre Teilnahme bitte wieder ab.

 

 

Die Veranstaltung wird präsentiert von:
Hier könnte Ihr Firmenname stehen: