Virtueller Rundgang

Hamburg@work lädt Sie ein, uns mit einem virtuellen Rundgang im Büro zu besuchen und unser Team persönlich kennenzulernen. Viel Spaß dabei!

zum Rundgang

Wir danken Claudia Berger und Reza Kiani von omnia360 für diese eindrucksvolle 360°-3D-Animation.

 

Das unschlagbare Team von Hamburg@work  

Kati Schümann

Hamburg@work GFM mbH

Mitgliederbetreuung + Finanzen | Hamburg@work

Kati Schümann ist die Office-Managerin von Hamburg@work. Kati ist erste Ansprechpartnerin in allen Vertragsangelegenheiten und kümmert sich darüber hinaus um die kaufmännischen Aufgaben von Hamburg@work. Sie unterstützt Vorstand und Geschäftsführung von Hamburg@work bei der Vor- und Nachbereitung von Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen und den Treffen des Management Boards.

Katrin Engelbrecht

Hamburg@work GFM mbH

Events + Kooperationen | Hamburg@work

Katrin Engelbrecht ist seit 2001 für Hamburg@work tätig. Während ihrer Vereinslaufbahn unterstützte sie zunächst das Eventteam und übernahm schließlich die Projektleitung diverser Großprojekte. Seit November 2014 ist sie nach ihrer Elternzeit als Senior Projektmanagerin zurück und kümmert sich insbesondere um die Durchführung großer Veranstaltung und um Kooperationsprojekte.

Jessica Berg

Hamburg@work GFM mbH

Interims Club Managerin | IT-Executive Club | Strategische Projekte + Events | Hamburg@work

Jessica Berg arbeitet sowohl als Projektleiterin im Eventteam, als auch in der Weiterentwicklung des Angebotes von Hamburg@work. Darüber hinaus ist sie das „Gesicht“ von Hamburg@work in der Social Video Kommunikation. Basierend auf ihren langjährigen beruflichen Erfahrungen als Marketing- und Kommunikationsberaterin unterstützt sie Hamburg@work auch bei der strategischen Planung, Konzeption und effizienten Realisierung unserer Events. Während der Elternzeit von Nathalie Burmeister übernimmt Jessica außerdem die Funktion der Club Managerin des IT-Executive Clubs.

Laura Bernschein

Hamburg@work GFM mbH

Events + Editorials | Hamburg@work

Laura Bernschein ist für die Online-Kommunikation bei Hamburg@work zuständig: Newsletter, Social Media sowie Texte aller Art liegen in ihrer Verantwortung. Zudem unterstützt sie das Team von Hamburg@work als Eventmanagerin bei Klein- und Großprojekten. Dazu bringt sie nicht nur eine journalistische Ausbildung, sondern auch jahrelange Erfahrungen in verschiedenen PR-Agenturen sowie im Festival- und Konzertmanagement mit.

Nathalie Burmeister

Hamburg@work GFM mbH

Club Managerin | IT-Executive Club | Hamburg@work (In Elternzeit )

Nathalie Burmeister arbeitet als Club Managerin für den IT-Executive Club von Hamburg@work. Zur Zeit befindet sie sich in Elternzeit und wir freuen uns schon sehr, wenn sie wieder bei uns ist. Jessica Berg vertritt Sie während der Elternzeit als Club Managerin. Sie steht den Mitgliedern des ITEC als Ansprechpartnerin rund um das Thema Mitgliedschaft, Event, Kommunikation und Betreuung zur Verfügung. Mit dem IT-Executive Club schafft Hamburg@work eine exklusive Plattform für CIOs und andere gesamtverantwortliche IT-Entscheidungsträger aus anwendenden Unternehmen.

Stefanie Dreyer

Stefanie Dreyer Moderation

Moderations | Hamburg@work TV-Moderator - Journalist - Betriebswirtin - Economist

Die gebürtige Hamburgerin tritt sowohl vor als auch hinter der Kamera für verschiedene Formate in Aktion. Sie ist Absolventin des Internationalen-Journalisten-Zentrums in Österreich und hat in Hamburg Moderationstechnik, Medienpräsentation und Betriebswirtschaft studiert. Stefanie ist Hamburg@work schon seit Jahren treu und moderiert viele unserer großen und kleinen Events und Konferenzen. Stefanies inhaltliche Kompetenz in Digitalisierung wurde kürzlich mit einem „Fellowship in Global Journalism“ der renommierten Munk School of Global Affairs in Toronto, Kanada, gekrönt. Als „Fellow“ der „Class of 2019“ berichtet sie u.a. mit Medienpartnern wie CBC und der Washington Post über Themen, die die Tech-World bewegen: SmartCities, Big Data, Cyber Security und andere Digitalisierungsthemen.

Hanna Schweppe

Hamburg@work GFM mbH

Projekt Smart Square | Hamburg@work

Hanna Schweppe ist studentische Mitarbeiterin und für Hamburg@work im Team für das Verbundprojekt SmartSquare tätig, in dem die Geschichte des Hamburger Domplatzes mittels neuer Technologien erlebbar gemacht werden soll. Die Aufgabe von Hamburg@work besteht in der Einbindung von Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft in das Projekt und der Kommunikation in das Netzwerk von Hamburg@work. Hanna unterstützt das Hamburg@work Team mit ihrer Fachkompetenz in Kulturwissenschaften.

Dana Funck

Schwan Communications

Projektleitung PR| Schwan Communications

Dana Funck ist Literaturwissenschaftlerin und Werbekauffrau und bei Hamburg@work als „Externe“ Ansprechpartnerin für die Medien und für alle Fragen der Kommunikation zuständig. Sie ist seit 10 Jahren in der PR und Pressearbeit tätig, u.a. bei Scholz & Friends Agenda, Zum Goldenen Hirschen und den Rowohlt Verlagen. Dana leitet Kommunikationsprojekte im Auftrag von Hamburg@work.

Unser 5 plus 1-köpfiger Vorstand  

Uwe Jens Neumann

Hamburg@work GFM mbH

Vorsitzender | Hamburg@work

Uwe Jens Neumann ist Co-Founder und Vorstandsvorsitzender von Hamburg@work seit Gründung des Vereins in 1997 und seit 2001 Geschäftsführer der operativen Tochtergesellschaft Hamburg@work GFM mbH. Im Team ist er insbesondere für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung von Hamburg@work zum Digitalen Cluster im Norden Deutschlands verantwortlich. Nach BWL-Studium als Offizier der Bundeswehr und wissenschaftlicher Mitarbeit an der Helmut-Schmidt-Universität führten ihn seine beruflichen Stationen über Führungspositionen bei IBM, AT&T, BMW Softlab und VIAG Interkom in die Geschäftsführung der HWF Hamburgische Wirtschaftsförderung. Seit 2016 widmet sich Uwe Jens ganz seinen Aufgaben bei Hamburg@work.

Petra Vorsteher

smaato, Inc.

Stellvertr. Vorsitzende + Vorstand International| Hamburg@work

Petra Vorsteher ist die Repräsentantin des Vereins im Silicon Valley und als stellvertretende Vorsitzende verantwortlich für alle internationalen Aktivitäten von Hamburg@work. Die „Mobile Woman to Watch 2010“ ist Mitbegründerin von smaato, Inc. in Hamburg und San Francisco. Petra treibt insbesondere die internationale Vernetzung von Hamburg@work mit Fokus auf das Silicon Valley voran. Petra lebt im Silicon Valley und in Hamburg und ist weltweit unterwegs. Petra ist Co-Founder & Chief Alliances Officer von Smaato, Inc.

Thomas Sell

Telekom Deutschland GmbH

Stellvertr. Vorsitzender| Hamburg@work

Als stellvertretender Vorsitzender von Hamburg@work kümmert sich Thomas Sell insbesondere um Sponsoren und neue Geschäftsmodelle. Hauptberuflich entwickelt Thomas gemeinsam mit den Vertrieben und den Partnern der Telekom neue Lösungen für die Märkte der Verbände und Organisationen. Thomas ist Leiter Kooperationsentwicklung Verbände und Organisationen bei der Telekom Deutschland GmbH

Dirk Weipert

CFO Facelift brand building technologies GmbH

Finanzvorstand | Hamburg@work

Als Finanzvorstand zeichnet sich Dirk Weipert für die Finanz- und Steuerangelegenheiten des Vereins verantwortlich. Der Rechtsanwalt und gelernte Wirtschaftsprüfer ist seit mehreren Jahren in der digitalen Medien- und StartUp-Branche zu Hause und verantwortet als CFO von Facelift brand building technologies auch dort alle kaufmännischen Angelegenheiten.

Dr. Anna Schwan

Schwan Communications

Vorstand Kommunikation & Marketing | Hamburg@work

Dr. Anna Schwan kennt Hamburg@work noch aus den Anfangstagen Ende der 1990er Jahre als sie als Werkstudentin von G+J EMS aus im Redaktionsteam des damaligen newmedia-hamburg.de mitgearbeitet hat. Seit 2016 ist sie als Kommunikationsvorstand eng in die strategische Ausrichtung von Hamburg@work involviert. Anna ist Inhaberin der Agentur Schwan Communications.

Klaus Liedtke

Hamburg@work e.V.

Ehrenvorsitzender + Gründer | Hamburg@work

Klaus Liedtke war Chefredakteur von National Geographic Deutschland und Herausgeber des Personality-Magazins Park Avenue. Zuvor hat er lange für den STERN gearbeitet, unter anderem als White-House-Korrespondent, Auslandschef, Kriegsberichterstatter und Chefredakteur des Magazins. Er hat ein Buch über die USA geschrieben unter dem Titel: "Cowboys, Gott und Coca Cola" und bei Vox die Sendung "National Geographic Explorer" moderiert. Seit 2010 berät er die National Geographic Society in Washington und ist Aufsichtsrat und Vorstandsmitglied mehrerer internationaler Organisationen. Klaus ist "partially retired" und Inhaber des Redaktionsbüros Liedtke.

Der Spartenvorstand für den IT-Executive Club  

Raphael Vaino

Senacor Technologies AG

Vorsitzender Spartenvorstand | IT-Executive Club

Raphael Vaino leitet den Spartenvorstand des IT-Executive Clubs von Hamburg@work und vertritt diesen im Management Board des Vereins. Bei Senacor ist er als Geschäftsführer in der Unternehmensleitung und berät Kunden in IT Transformationen. Als Informatiker und CTO/CIO der börsennotierten Netlife AG hatte er bereits früh in seiner Karriere mehrjährig selbst IT-Verantwortung getragen. Raphael ist außerdem als Vorstand des Expertenrates zur Digitalisierung „The Interface Society“ engagiert. Im Hauptberuf ist er Managing Director und Partner bei Senacor Technologies

Karsten Kirsch

direct gruppe GmbH

Spartenvorstand | IT-Executive Club

Karsten Kirsch engagiert sich im Spartenvorstand des IT-Executive Club und ist bereits seit vielen Jahren für die „direkt gruppe“ als geschäftsführender Gesellschafter tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind der Ausbau und die Steuerung der Vertriebsaktivitäten der direkt gruppe, die "Übersetzung" von Kundenanforderungen in bedarfsgerechte Dienstleistungen und Lösungen sowie die Entwicklung von Beratungs- und Serviceleistungen mit Fokus auf dem sich stetig verändernden Markt. Im realen Leben ist Karsten Geschäftsführender Gesellschafter der direkt gruppe.

Thomas Kopecky

Recruiting 40Plus GmbH

Spartenvorstand | IT-Executive Club Geschäftsführer | Recruiting40Plus

Thomas Kopecky ist als Mitglied des Spartenvorstands für die Finanzen des IT-Executive Clubs zuständig. Nach vielen Jahren im Vertrieb von Dienstleistungen, Services und Produkten rund um die IT, unterstützt er nun als Geschäftsführer der „Recruiting 40Plus“ Unternehmen bei der Gewinnung qualifizierter IT-Mitarbeiter und entwickelt dabei unter anderem Employer Branding Strategien für Kunden, damit diese im „War of Talents“ die Nase vorn haben.

Das Managementboard steht uns mit Rat und Tat zur Seite  

Prof. Dr. Henning Vöpel

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)

Management Board & Wissenschaftlicher Beirat | Hamburg@work

Henning Vöpel ist seit 2014 Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI). Im Jahr 2010 wurde Vöpel als Professor für Volkswirtschaftslehre an die HSBA Hamburg School of Business Administration berufen. Seine Forschungs- und Themenschwerpunkte sind Konjunkturanalyse, Geld- und Währungspolitik, Finanzmärkte und Digitalökonomie. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg promovierte Prof. Vöpel 2004 mit einer Arbeit über die „Stabilisierungswirkungen der Geldpolitik“. Im Jahr 2009 verbrachte er auf Einladung des US Department of State im Rahmen des International Leadership Program einen Forschungsaufenthalt unter anderem in Washington D.C., San Francisco und Boston. Sein Modell der Diagonalisierung der Wirtschaft bildet den wissenschaftlichen Kern der Arbeit von Hamburg@work.

Prof. Jens Bley

eCulture.info | eCultureLab@HCU

Management Board & Wissenschaftlicher Beirat | Hamburg@work

Jens Bley ist Mitgründer des eCultureLab@HCU. Sein Schwerpunkt liegt bei eCulture-Dienstesystemen im Kontext einer digitalen Stadt. Kern sind digitale kulturelle Innovationsstrategien, die Einbettung von prototypischem kulturellen Storytelling in urbane Reallabore und die Entwicklung und Evaluierung interdisziplinärer Kooperations- und Geschäftsmodelle. Jens Bley ist Initiator des Verbundprojektes “Smart Square“ einem "Smart Culture in Smart Cities"-Forschungsprojekt der HafenCity Universität in Kooperation mit dem Archäologischen Museum Hamburg, Hamburg@work und eCulture.info. Senior Adviser, EU Regio, International Urban Cooperation, Digital Transition / Smart Cities. Unternehmerisch langjährig als Gründer einer Internetagentur, Medien- und Fernsehproduzent und strategischer Innovationsberater tätig. Von Beginn an Hamburg@work verbunden, u.a. mehrjährig über die gemeinsame eBusiness Lounge Hamburg. Mitgründer der Hamburg 2.030 AG (Smart City) der Handelskammer Hamburg. Zehn Jahre Gastprofessor für Contentwirtschaft an der Universität der Künste Berlin.

Petra Carlsen

ChangeManufaktur

Initiatorin Women's Club | Hamburg@work Initiatorin Agile HR Club | Hamburg@work

Petra Carlsen ist Hamburg@work lange verbunden. 2016 hat Petra den Women’s Club von Hamburg@work ins Leben gerufen. Zuvor leitete Sie unseren Arbeitskreis „Human Resources“. Petra ist Gründerin und Geschäftsführerin der seit 2009 bestehenden changemanufaktur. Sie berät Unternehmen zum Thema Organisationsentwicklung, spezialisiert auf Gender- und Diversity-Management. Als zertifizierte Trainerin, Coach und Mediatorin unterstützt sie Fach- und Führungskräfte zu den Themen Führung, Kommunikation und das Managen von Konflikten. Seit mehr als 25 Jahren schlägt ihr Herz für die IT-Branche. Die gelernte Informatikerin war unter anderem als Führungskraft für Adobe Systems und die DIS AG tätig. Im Hauptjob ist Petra Geschäftsführerin der changemanufaktur.

Klaus Täubrich

FÜRSTVONMARTIN

Co-Founder & Ehrenmitglied von Hamburg@work

Klaus Täubrich ist Co-Founder von Hamburg@work und hat im Jahr 1997 gemeinsam mit Klaus Liedtke und Uwe Jens Neumann den Verein ins Leben gerufen. Er ist Ehrenmitglied und Mitglied Im Management Board von Hamburg@work. Als Geschäftsführer der FÜRSTVONMARTIN GmbH und der Webintelligence GmbH ist er ein anerkannter Experte für Digital Solutions für große Unternehmen.

Svenja Weber

Das Geld hängt an den Bäumen gGmbH

Management Board | Hamburg@work Geschäftsführerin | Das Geld hängt an den Bäumen gGmbH

Seit 2014 coached sie Management-Teams verschiedener „StartUp"-Unternehmen im Wachstum. Durch ihre Erfahrungen, die sie beim Aufbau einer staatlich anerkannten, privaten Hochschule in Hamburg sammelte und als derzeitige Gesellschafterin einer international ausgerichteten Weiterbildungsakademie, fühlt sie sich in beiden Welten gut zu Hause. Svenja war bis Ende 2015 Vorstand für Marketing und Kommunikation bei Hamburg@work.

Andrea Peters

media:net berlinbrandenburg e.V.

Management Board | Hamburg@work Vorstandsvorsitzende | media:net berlinbrandenburg

Andrea Peters übernahm 2008 die Geschäftsführung des media.net berlinbrandenburg e.V. und wurde im April 2014 im Zuge der Umgestaltung der Vereinssatzung zur neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Darüber hinaus engagiert sie sich bei Hamburg@work im Management Board und in den Beiräten der Investitionsbank Berlin, der Berlin Startup Unit und ist Vorsitzende des Beirats des Medieninnovationszentrums Babelsberg. Außerdem ist sie Mitglied in den Ausschüssen Creative Industries und Digitale Wirtschaft der IHK Berlin.

Harald Kratel

smaato, Inc.

Geschäftsführer Neptun Award GmbH Vice President Global Marketing | smaato, Inc.

Harald Kratel ist „Onliner“ der ersten Stunde. Er startete seine Karriere im Finanzbereich der Bertelsmann AG, wo er unter anderem als Chief Finance Officer (CFO) von Ufa Sports (später SportFIVE und Lagardère) sowie AOL Europa tätig war. Nach Stationen als Geschäftsführer der G+J EMS ab 2000 und Chief Marketing Officer (CMO) von Parship von 2005 bis 2009, arbeitete er ab 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der Hamburger Fullservice-Werbeagentur MLV. 2015 gründet er zudem gemeinsam mit dem Digital- und IT-Business-Netzwerk Hamburg@work und Tricolore Marketing die NEPTUN Award GmbH, die jährlich die besten crossmedialen Kampagnen auszeichnet. Seit Januar 2018 ist er der VP Global Marketing von Smaato Inc.

Oliver Rößling

Absolute Software GmbH

Management Board | Hamburg@work Geschäftsführer | Absolute Software GmbH

Oliver Rößling ist in der Geschäftsleitung der Absolute Software GmbH Experte für die Themen Virtual-, Augmented Reality sowie künstliche Intelligenz. Er initiierte mit dem gemeinnützigen Verein 12min.me e.V. eines der größten und aktivsten deutschland- und europaweit agierenden Event-Netzwerke zu unterschiedlichsten Themen im Rahmen von Digitalisierung, Führung und Innovation. Oliver ist außerdem Keynote Speaker und Podcaster. Er unterstützt Hamburg@work rund um das Thema Startups. In einem weiteren Ehrenamt ist Oliver Co-Founder und Vorsitzender des 2017 nextReality.Hamburg e.V.

Raphael Vaino

Senacor Technologies AG

Vorsitzender Spartenvorstand | IT-Executive Club

Raphael Vaino leitet den Spartenvorstand des IT-Executive Clubs von Hamburg@work und vertritt diesen im Management Board des Vereins. Bei Senacor ist er als Geschäftsführer in der Unternehmensleitung und berät Kunden in IT Transformationen. Als Informatiker und CTO/CIO der börsennotierten Netlife AG hatte er bereits früh in seiner Karriere mehrjährig selbst IT-Verantwortung getragen. Raphael ist außerdem als Vorstand des Expertenrates zur Digitalisierung „The Interface Society“ engagiert. Im Hauptberuf ist er Managing Director und Partner bei Senacor Technologies